Unser Kindergarten Pfiffikus - Team fügt sich zur Zeit aus neun Erzieherinnen und einer Erzieherin im Anerkennungsjahr zusammen! Zudem ergänzen Schüler/innen der Sozialpädagogischen Fachschulen unser Team.


Mit viel pädagogischem Feingefühl und einem reichen Erfahrungsschatz pflegen wir einen wertschätzenden und vertrauensvollen Umgang miteinander. Mit diesem Zusammenhalt gestalten wir den Kindergartenalltag mit einer klaren gemeinsamen Linie, die jedoch genügend Freiraum für das Einbringen der Stärken und Interessen jeder einzelnen Erzieherin bietet!

 

Dieses konstruktive und fachkompetente Miteinander und Füreinander ist die Basis unseres täglichen Arbeitens. Wir nehmen regelmäßig an Fortbildungen zu pädagogischen Themen teil und sind an unserer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung interessiert. In zwei Jahresrhythmen absolvieren wir ein Erste Hilfe Training, sowie die  Belehrung zu Hygienemaßnahmen in Kindertageseinrichtungen.

 

Während der pädagogischen Tage befassen wir uns mit unserem Konzept und entwickeln es weiter.

Wir arbeiten nach dem infans-Konzept (siehe Pädagogische Arbeit).

 

Die Veränderungen in unserer Gesellschaft und Umwelt sehen wir als Herausforderung, ständig in Bewegung zu bleiben und Veränderungen Raum zu geben.

Der partnerschaftliche Dialog und der lebendige Austausch mit den Eltern gehört zu den wichtigsten Grundlagen unserer Arbeit.